Gegen Diktatur - Demokratischer Widerstand in Deutschland

Home
Themen
Ausstellung
Impressum

Widerstand und Opposition in der DDR
Widerstand gegen die Zwangsvereinigung von KPD und SPD
  Die falsche "Sächsische Zeitung"
   
  Eine illegal arbeitende Gruppe von Sozialdemokraten in Dresden, zu der Arno Wend (1906–1980) zählt, stellt eine eigene Ausgabe der "Sächsischen Zeitung" her: Am Tag der Eröffnung des sächsischen Landesparteitages der SED verbreitet sie die Ausgabe unter den Delegierten. In der Zeitung, die dem Layout der offiziellen Ausgabe präzise gleicht, werden unverhüllt die Zerstörung der SPD und der kommunistisch-diktatorische Charakter der SED dargestellt.  

Arno Wend

Von Sozialdemokraten illegal hergestellte



geändert am: Dienstag, 5. Februar 2013     © 2013 Gedenkstätte Deutscher Widerstand