Gegen Diktatur - Demokratischer Widerstand in Deutschland

Home
Themen
Ausstellung
Impressum

Widerstand und Opposition in der DDR
Die friedliche Revolution 1989/90
  Frank Ebert
   
  Frank Ebert (*1970) ist einer der Mitarbeiter der Berliner Umweltbibliothek. Der findige Organisator ist einer der Initiatoren der oppositionellen Demonstration am 7. Oktober 1989 in Berlin, die friedlich gegen die Politik der SED protestiert und von einem großen Aufgebot von Polizei und Staatssicherheit gewaltsam aufgelöst wird. Er organisiert die Herstellung der legalen Fortsetzung der "Umweltblätter" mit der Zeitschrift "telegraph". Als Mitglied des Bürgerkomitees ist er 1990 an der Auflösung der Staatssicherheit beteiligt sowie an der Besetzung des Archivs der Staatssicherheit im September 1990.  

Frank Ebert



geändert am: Dienstag, 5. Februar 2013     © 2013 Gedenkstätte Deutscher Widerstand